© 2018 Neil Hatherly | Impressum Home Über mich Schamanismus Links
Neil Hatherly neil@schamanische-lebenshilfe.de Gilching b. München
Ich bin Neil Hatherly, 1977 in England geboren und schon früh in meine jetzige Heimat Bayern gezogen. Ich wohne in Gilching, wo ich als Software-Entwickler und schamanisch Tätiger arbeite. Meine Ausbildung begann 2007 an der Schamanischen Schule Ute Fechter. Mein Wissen und meine Praxis habe ich in vielen weiteren Seminaren, Workshops und Aktivitäten bei Schamanen aus aller Welt vertieft - z.B. bei Ute Fechter, Carlos Sauer aus Brasilien, Vernon Foster vom Stamm der Klamoth/Modoc und Medizinmann in der Tradition der Lakota und Ojibwe, Solyomfi Nagy Zoltan aus Ungarn, Ahamkara aus dem Altai, Dennis Banks (Nowa Cumig) vom Stamm der Ojibwe, Gründungsmitglied der American Indian Movement (AIM)... Von ihnen durfte ich lernen, was Schamanismus ist und wie es in der heutigen Welt zum Wohle aller fühlenden Wesen angewandt werden kann. Auf spirituellen Reisen nach Brasilien und zu den Indianern Nordamerikas durfte ich in ihre Spiritualität eintauchen. Ständig bemühe ich mich, mein Wissen zu vertiefen. Ich gebe Workshops und arbeite mit Klienten, um ihnen bei ihren Fragen und Problemen zu helfen. Ich helfe ihnen, die Gute Medizin in ihnen wiederzuentdecken und zu beleben. Zusätzlich fülle ich meine Zeit mit dem Lesen, bin gerne in der Natur und versuche jede Minute des Lebens zu geniessen.
Über mich